Das Sakrament der Taufe

 

Die folgenden Worte aus dem Matthäus-Evangelium bilden die biblische Grundlage der Taufe:

„Da trat Jesus auf sie zu und sagte zu ihnen: Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf der Erde. Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.“ (Mt 28,18-20)

Durch die Taufe werden wir in die Sünden vergebende und Leben spendende Gemeinschaft mit dem dreifaltigen Gott aufgenommen und damit in die Gemeinschaft der Kirche als Volk Gottes eingegliedert. (entnommen: Gotteslob Nr. 571)


Für die Anmeldung zur Taufe und die Vereinbarung eines Tauftermins wenden Sie sich bitte an unsere Pfarrassistentin.